Englische Seiten zum Bundescup „Spielend Russisch lernen“

Regionale Runde

Teilnehmer
Alle Siegermannschaften der Schulinternen Runde sind bis Anfang Oktober zu einer von 16 Regionalen Runden eingeladen.

Auch hier gelten die gleichen Spielregeln, d.h. die Mannschaften treten wiederum im K.o.-System gegeneinander an. Alle Mitspieler der Regionalen Runde erhalten attraktive Preise. Die Regionalsieger werden zum großen Finale im Europa-Park in Rust bei Freiburg im Herbst 2016 eingeladen.

 

Austragungsorte
Ausgetragen werden die Regionalen Runden an 16 Orten in Deutschland. Diese Austragungsorte werden nach den Rückmeldungen der Siegermannschaften der Schulinternen Runde so gelegt, dass der Zeit- und Reiseaufwand für die Teilnehmer sowie für die Organisatoren möglichst gering bleibt. Einzelne Mannschaften werden zur Regionalen Runde in ein anderes Bundesland eingeladen, wenn dies für sie räumlich näher ist.

Koordination einer Regionalen Runde
Wenn eine Schule noch mehr Werbung für Russisch machen möchte, kann sie sich um die Koordination einer Regionalen Runde bewerben und diese mit einem Programm rund um Russland und ums Russischlernen gestalten! Gerne unterstützen wir gemeinsam mit der Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch die Koordinatoren bei der Umsetzung ihrer Ideen.