Englische Seiten zum Bundescup „Spielend Russisch lernen“

Links

Kulturportal-Russland
Kulturportal-Russland.de informiert bundesweit über nahezu alle Veranstaltungen aus dem Bereich russischer Kultur sowie über die wichtigsten Institutionen, Neuerscheinungen, Förderprogramme und aktuellen Stellenangebote.
Die Kulturbörse unterstützt die Vermittlung russischer Künstler und Kulturprojekte. In der Rubrik Nützliches gibt es Tipps und Adressen für die Bereiche russische Medien, Kulturmarkt, Russisch Lernen, Fachwissen und Kultur Online.

www.kulturportal-russland.de


To4ka-Treff
Das deutsch-russische Jugendportal to4ka-treff [to4ka gesprochen totschka, russ. (Treff)Punkt] bietet Informationen zu Sprache, Kultur und dem alltäglichen Leben in Deutschland und dem russischsprachigen Raum. to4ka-treff ist eine Plattform für Austausch und journalistische Experimente: Fotos, Texte, Audio- und Videocast – eigene Beiträge jeden Formats sind willkommen. Blog und Community bieten Raum für virtuelle Vernetzung. Und für die reale Vernetzung gibt es Tipps und Infos zu Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt zu absolvieren, Erfahrungsberichte, eine Projektbörse mit konkreten Angeboten und laufend aktuelle Ausschreibungen für Nachwuchsjournalisten (oder solche, die es werden wollen).
Mehr Infos unter www.to4ka-treff.de

 

Sprachmeisterschaft „Spielend Deutsch lernen“
Angeregt durch „Spielend Russisch lernen“ führt das Goethe-Institut Moskau seit 2008 das Projekt „Spielend Deutsch lernen“ durch. Der Wettbewerb begann in den Städten Lipezk, Rjasan, Twer, Tula, Jaroslawl, Kirow, Wladimir und Nishnij Nowgorod und wurde ab 2011 auch in zehn weiteren Regionen ausgetragen (Astrachan, Ishewsk, Iwanowo, Nishnij Tagil, Nowy Urengoj, Perm, Saransk, Tscheboksary, Tscheljabinsk, Wolgograd). Insgesamt nahmen damit im letzten Jahr 136 Schulen aus 18 Regionen an dem Sprachwettbewerb teil. http://www.goethe.de/ins/ru/lp/lhr/wet/spi/deindex.htm